DOMSTüRMER live an der Volksbühne // Rückblick

Für zwei Tage öffnete das „China Restaurant Akropolis“ seine Pforten in ehrwürdiger Kulisse der Volksbühne am Rudolfplatz (ehemals Millowitsch Theater).

Herzlichen Dank an alle, die den Spaß vor und hinter den Kulissen begleitet haben!!!

Applaus, Applaus, Applaus gilt unseren musikalischen WegbegleiterInnen Lisa Spielmann und Sarah Weber (Backing Vocals), César Perez-Betancourt, Jörg Brohm und Frank Engel (Posaune / Trompeten), Svenja Schulte und Nadine für tänzerischen Support, Piddy Kiel als unverbesserlichem Afrodieter und Matthias Marchetti als unvergleichliche Aphrodite.

Isabel Großer hat uns bei der Vorstellung am 2.4.2017 „fotogräfisch“ eingefangen;) Stürmischen Dank für die schönen Bilder.

Viel Spaß beim Rückblick wünschen

eure DOMSTüRMER

>>> ERROR: Contact the Administrator to see this content <<<
Kommentare deaktiviert für DOMSTüRMER live an der Volksbühne // Rückblick

DOMSTüRMER Konzerte im April Volksbühne am Rudolfplatz

 

DOMSTUERMER_Volksbühne.001

DOMSTüRMER hautnah @ Volksbühne am Rudolfplatz präsentiert von Hofner Konzerte

Freunde, unser nächster Streich steht ins Haus! Und zwar in einem Traditionshaus der Kölner Theatergeschichte: der Volksbühne am Rudolfplatz.

Zwei exklusive DOMSTüRMER-Konzerte im kleinen Rahmen, ein bisschen laut, ein bisschen leise und -dem besonderen Rahmen geschuldet- mit ein paar Extras versehen, die wir nicht verraten.

Showtime heißt es am
Samstag, 1. April um 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr
und am
Sonntag, 2. April um 18:00 Uhr | Einlass: 17:30 Uhr

Für Spätaufsteher gibt’s noch Resttickets hier direkt in unserem Shop. Das Ticket ist gleichzeitig Fahrausweis im erweiterten VRS-Netz. Die Bahn hält quasi vor der Tür;)

Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Straße 5
50674 Köln

Wir freuen uns auf das Konzert-Doppelpack im April!

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DOMSTüRMER Konzerte im April Volksbühne am Rudolfplatz

Session 2016/2017 | DOMSTüRMER-Rückblick in Bildern

Die letzten Töne dieser Session sind gespielt! Mit den Auftritten am Karnevalssonntag endete der wochenlange Bühnenmarathon der DOMSTüRMER. Verausgabt, aber glücklich sind die Jungs über die Zielgerade gestürmt.
Eine schöne, wilde, auch anstrengende und rundherum jecke Zeit war das.
Das war janz schön Kölle alle miteinander…. Danke jeckes Publikum, dem wir allerorts begegnet sind, der DOMSTüRMER-Fangemeinde, den Veranstaltern, Vereinen, Organisatoren und ihren fleißigen MitarbeiterInnen hinter den Kulissen, den Presse-, Radio-und TV-Stationen, Rhingtön sowie der ganzen DOMSTüRMER-Familie samt unserer Es-kann-nur-eine-geben-Crew!
Herzlichen Dank nicht zuletzt an Isabel Großer, die uns während der Session zwischen November und Februar wieder begleitet hat und es mit ihrer Kreativität immer wieder schafft, unseren „Flohzirkus“ einzufangen. Auf, vor und hinter der Bühne…“Fotogräfin“ halt. (www.isabel-großer.de / www.grosser-photography.de)
Das Ergebnis seht ihr hier im Sessionsrückblick!
Viel Spaß bei der Rückschau & ein stürmisches Dankeschön von uns 5 für diese tolle Session!
Arrow
Arrow
Slider
Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Session 2016/2017 | DOMSTüRMER-Rückblick in Bildern

DOMSTüRMER im TV

Von Karnevalissimo bis Weiberfastnacht in den WDR Arkaden: In der Karnevalswoche seht ihr die DOMSTüRMER in diesen jecken TV-Sendungen…!

 
Ihr wollt die DOMSTüRMER live sehen? Der Terminkalender sagt euch, wo gestürmt wird;)

Viel Spaß!

 

 

 

Kommentare deaktiviert für DOMSTüRMER im TV

Pin mit Sinn – Der DOMSTüRMER Pin

Immer mit auf Tour, weil heiß begehrt: der DOMSTüRMER-Pin!
In dieser Session ergibt er gleich doppelt Sinn: Er schmückt den / die Jecke(n) und steht gleichzeitig für Engagement. Denn jede Spende für einen Pin kommt der Offenen Schule Köln zugute. Den Wert des Pins bestimmen seine Träger – jede noch so kleine Spende hilft.
Unser ständiger Begleiter in dieser Session ist daher die DOMSTüRMER „Pin-mit-Sinn-Dose“!

Macht mit! Wir, aber vor allem die SchülerInnen der OSK, freuen uns über jede Unterstützung der Aktion.

Die Offene Schule Köln ist eine inklusive Schule in Köln-Rodenkirchen, die sich als „Schule für alle“ versteht und kein Schulgeld erhebt, damit ein Besuch der Schule unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten des Elternhauses möglich ist.
Ausführliche Infos zur Schule gibt es hier: www.offene-schule-koeln.de

 

Pin mit Sinn Domstuermer

Kommentare deaktiviert für Pin mit Sinn – Der DOMSTüRMER Pin