DOMSTüRMER Konzert || Volksbühne am Rudolfplatz (Millowitsch Theater)

Kein Scherz: Wir schicken euch stürmisch in den April!
Tickets für unsere DOMSTüRMER-Konzerte am 1. und 2. April 2017 im Kölner Kulttheater „Volksbühne am Rudolfplatz“ (Millowitsch Theater) gibt es hier!

Kommentare deaktiviert für DOMSTüRMER Konzert || Volksbühne am Rudolfplatz (Millowitsch Theater)

Voller Sessionskalender, Radioabstimmungen & Närrischer Oskar

… oder anders gesagt: He jeiht et av!
Der DOMSTüRMER-Terminkalender ist pickepacke voll, die Stürmis sind mittendrin in der Session und tun, was sie am liebsten tun;)

Neben all den jecken Veranstaltungen stehen auch wieder die Radiostationen mit Karnevalshitparaden in den Startlöchern und rufen zur Abstimmung auf.

Mit „He jeiht et av“ stehen die DOMSTüRMER seit Montag,23.01., für die Karnevalisitsche Hitparade beim Belgischen Rundfunk BRF2 in der ersten Vorrunde in der Auswahl.
UPDATE (31.01.): In der 2.Vorrunde sind die Stürmis mit „Janz schön Kölle“ in der Auswahl.
Zur aktuellen Abstimmung geht’s hier.
Insgesamt fünf Sendungen stehen auf dem Programm – drei Vorentscheidungen (am 23. & 30.1., 6.2.), das Halbfinale (13.2.) und das Finale (20.2.). Die Stimmabgabe ist jeweils bis donnerstags vor den Sendungen (montags 14-16 Uhr) möglich.

Beim WDR4 „Jeck Duell“ sind die DOMSTüRMER  mit „Janz schön Kölle“ in der Auswahl.
Zur online-Abstimmung geht’s hier.
(Stimmabgabe online bis Freitag, 3.2., 11 Uhr)
Telefonische Teilnahme ist am Montag, 6.2., nach der Radiosendung möglich. Der TED mit der Stammnummer 0137-10220- ist ab ca. 19.55 Uhr für 15 Minuten geschaltet. Die zugehörigen Endnummern werden während der Sendung bekannt gegeben.

Und wie jedes Jahr zur Session vergibt der Express den „Närrischen Oskar“.
Die DOMSTüRMER sind in der Kategorie Gesang mit der Endziffer 05 am Start.
Hier könnt ihr die Jungs per SMS  an 99699 mit dem Text GESANG05 stürmisch unterstützen oder hier online abstimmen.
Teilnahmeschluss ist am 19.2. um 15 Uhr.

Die DOMSTüRMER wünschen allen Jecken eine fröhliche Session!

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Voller Sessionskalender, Radioabstimmungen & Närrischer Oskar

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch

Liebe Freunde der DOMSTüRMER,

zum Jahresende lassen wir es etwas ruhiger angehen und verabschieden uns in eine kurze „Sendepause“.

Allen Wegbegleitern danken wir herzlich für den stürmischen Support in 2016.

Wir nutzen die „Sendepause“ für den Umzug in unser neues Stürmer-Quartier und freuen uns auf neuen Raum für kreatives Austoben.

Ab Januar 2017 sind wir wieder stürmisch unterwegs (Update Terminkalender folgt noch in 2016).

Feiert friedlich und besinnlich,
bleibt stürmisch
und kommt gesund ins neue Jahr!

Eure
DOMSTüRMER

Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch

Rückblick Jubiläumskonzerte DOMSTüRMER im Alten Pfandhaus

DANKESCHÖN für drei unvergessliche Konzerte!

Es war uns ein Fest, mit euch zu feiern!
Wir sind berauscht und ein bisschen sprachlos…

Die Vorbereitungen und Proben für die Konzerte samt DVD-Aufzeichnung haben ganz DOMSTüRMERland wahnsinnig in Beschlag genommen. Daher erst jetzt eine erste kleine Rückschau mit fabelhaften Bildern von Isabel Großer.

Zur Nachlese auch noch die komplette Besetzung der phantastischen GastmusikerInnen:
Backing Vocals: Sarah Weber & Lisa Spielmann
Bläser: Cesar Perez-Betancourt (Posaune); Frank Engel & Jörg Brohm (Trompete)
Cello: Linda Laukamp
Geige: Joon Laukamp (Konzert am 15.12.); Julia Brüssel (Konzerte am 13. & 14.12.); Juliana Laenger
Piano: Giovanni Guesgen

Arrow
Arrow
Slider
Kommentare deaktiviert für Rückblick Jubiläumskonzerte DOMSTüRMER im Alten Pfandhaus

Auf die Plätze! Vorschau aufs Alte Pfandhaus

Micky nimmt euch mit auf einen kurzen Abstecher in die Kölner Südstadt…

Dorthin, wo am  13., 14. und 15.12.2016 Jubiläum auf DOMSTüRMERisch gefeiert wird.  Die Stürmis, klasse Gastmusiker und eine Menge Instrumente quasi mittendrin.
Und drumherum? Ziemlich beste Plätze!

Tickets sichern

Kommentare deaktiviert für Auf die Plätze! Vorschau aufs Alte Pfandhaus